Leistungen im Überblick

  • Häusliche Pflege (Grundpflege)

  • Medizinische Leistungen (Behandlungspflege)

  • allgemeine Palliativpflege

  • Hilfe im Haushalt

  • Familienpflege

  • Verhinderungspflege

  • Betreuungsangebote für Senioren und Menschen mit Demenz

  • Pflegeberatung (unverbindlich)

  • SimA-Training (Selbständig im Alter)

       und vieles mehr...

Wir sind Vertragspartner aller Kranken- und Pflegekassen

________________________________________________________________________

Häusliche Pflege (Grundpflege):

  • Hilfe bei der Körperpflege (Waschen, Duschen, Baden)

  • Hilfe beim An- und Auskleiden

  • Transfer

  • Lagern

  • Mund-,Zahn-,Zahnprothesenpflege

  • Rasieren, Kämmen, Haarwäsche

  • Hautpflege

  • Hilfe bei Darm-,Blasenentleerung/Ausscheidungen

und alle weiteren Leistungen der Pflegekasse

_______________________________________________________________________

Medizinische Leistungen (Behandlungspflege) - nach ärztlicher Verordnung):

  • Injektionen und Infusionen

  • Medikamentengabe

  • Richten von Medikamenten im Wochendispenser

  • Blutdruck- und Blutzuckerkontrollen

  • Katheterwechsel

  • Wundversorgung

  • Dekubitusversorgung

  • An/Ausziehen von Kompressionsstrümpfen

  • Anlegen und Abnehmen von Kompressionsverbänden

  • Versorgung nach Krankenhausaufenthalten

und alle weiteren Leistungen der Krankenkasse

________________________________________________________________________

Allgemeine Palliativpflege:

Pflegerische und medizinische Versorgung in der letzten Lebensphase (im Zusammenwirken mit Hausarzt und Palliativarzt)

________________________________________________________________________

Hilfe im Haushalt:

  • Reinigen der Wohnung im Lebensbereich des Pflegebedürftigen

  • Versorgung der Wäsche

  • Betten machen, Wechseln der Bettwäsche

  • Einkaufen

  • Zubereitung von Mahlzeiten

______________________________________________________________________

Familienpflege:

Hilfe bei der Haushaltsführung

Versorgung und Betreuung der Kinder

Unterstützung der Familie

______________________________________________________________________

Verhinderungspflege:

Wir betreuen und versorgen Ihre pflegebedürftigen Angehörigen in der Zeit, wo Sie selber verhindert sind (z.B. w/ Urlaub, Krankheit, Arzt-, Behördentermine, Gesundheitsprävention, private Termine, usw.). Die Pflegekasse stellt hierfür pro Jahr jedem Patienten ab Pflegegrad 2 einen Betrag von 1.612,-- € zusätzlich zur Verfügung

_______________________________________________________________________

Betreuungsangebote für Senioren und demenzkranke Menschen:

Betreuungsgruppe DIADEM

Wir bieten regelmäßig (alle 2 Wochen, immer Donnerstag-Nachmittags) unsere

 Betreuungsgruppe an. Unter fachlicher Leitung einer Pflegefachkraft und

 tatkräftiger Mithilfe von sehr engagierten, geschulten ehrenamtlichen Helferinnen

 erwartet die Besucher jedes Mal ein sorgfältig vorbereitetes und sehr 

abwechslungsreiches Beschäftigungs- und Unterhaltungsprogramm.

Ziel unserer Betreuungsarbeit ist :

  • noch vorhandene Fähigkeiten fördern und unterstützen

  • gemeinsame Beschäftigungen (z.B. Bastelarbeiten) ausüben

  • gemeinsames Singen und einfache Bewegungsübungen

  • gemeinsam Feste feiern (Kirchenjahr, Jahreszeiten, Kirchweih, Konfirmation, und vieles mehr)

  • Gemeinschaft und Geselligkeit erleben

  • soziale Kontakte vermitteln

  • die Angehörigen in dieser Zeit entlasten

Jeder Besucher kann sich so einbringen, wie er es leisten kann und will. Der Ablauf ist nach den Fähigkeiten und Bedürfnissen der Demenzerkrankten ausgerichtet. Ein gleichbleibender strukturierter Ablauf bietet Sicherheit. Die Betreuerinnen pflegen eine hohe Wertschätzung gegenüber den Erkrankten und leisten eine liebevolle Begleitung und Unterstützung. Für Menschen mit anerkanntem Pflegegrad trägt die Pflegekasse die Kosten für diese Betreuungsleistungen.

____________________________________________________________________

Betreuungstag

Betreuungstag (ganztägige Betreuung, 1 x im Monat, samstags)

Der Betreuungstag ist eine ganztägige Betreuung für ältere Menschen oder für

 

 Menschen, die an Demenz erkrankt sind. Sie findet einmal monatlich an einem

 

 Samstag (sh. Terminübersicht) in der Frankenlandhalle Schnelldorf (ehemalige 

 

Wunderbar) statt.

 

Dieses Angebot richtet sich an:

  • Alle Angehörige von pflegebedürftigen Menschen, die Unterstützung in der Betreuung suchen

  • Alle pflegenden Angehörigen, denen hiermit eine Chance für eine „Auszeit“ ermöglicht wird

  • Alle ältere Menschen, die liebevoll betreut und gefördert werden möchten und gerne einen Tag in Gesellschaft mit anderen verbringen und diesen mitgestalten wollen

Ziele eines Betreuungstages:

  • Entlastung der Angehörigen (Zeit für sich selber, Zeit für die Familie, usw.)

  • Förderung der sozialen Kontakte für die Besucher durch Gemeinschaft und Geselligkeit

  • Förderung und Unterstützung der noch vorhandenen Fähigkeiten

  • Liebevolle Betreuung und Beschäftigung der Besucher Abwechslung im Alltag - einen besonderen Tag erleben mit viel Freude und schönen Erlebnissen

Ein Betreuungstag beinhaltet:

 

  • Beschäftigung (Kochen, backen, singen, spielen und vieles mehr)

  • Ruhepausen (Liegemöglichkeiten sind vorhanden)

  • Bei Bedarf auch Abgabe von Medikamenten (nach ärztlicher Vorgabe)

Gemeinsam mit unseren Gästen bereiten wir ein Mittagessen zu und backen Kuchen für den Nachmittagskaffee. Für die Verpflegung und die Getränke ist ausreichend gesorgt. Jeder Betreuungstag steht unter einem Motto. Lieder, kleinere Bastelarbeiten, Bewegungsübungen, Geschichten und Gedichte etc. werden vom Betreuungsteam passend zum Thema ausgewählt und fließen in die Tagesgestaltung mit ein. Dabei werden die jeweiligen Bedürfnisse und Fähigkeiten unserer Gäste berücksichtigt. Auch Ruhepausen werden ausreichend eingeplant. Ein gleichbleibender strukturierter Ablauf bietet Sicherheit.


Betreuerinnen / Pflegefachkraft

Unser Betreuungsteam besteht ausschließlich aus geschulten Helferinnen. Während des Betreuungstages ist eine qualifizierte Pflegefachkraft unserer Diakonie ständig anwesend und verantwortlich für den gesamten Ablauf.

Finanzierungsmöglichkeiten bestehen über die Pflegekasse in Form von Betreuungsleistungen oder über die Verhinderungspflege. Selbstverständlich können auch Privatzahler dieses Angebot nutzen.

____________________________________________________________________________

Einzelbetreuung

Unsere geschulten Helfer betreuen Ihren pflegebedürftigen Angehörigen in der häuslichen Umgebung und beschäftigen ihn individuell. Die Betreuung soll zur Entlastung der pflegenden Angehörigen dienen. Die Leistungen werden nach vorheriger Terminvereinbarung erbracht.

____________________________________________________________________________

Pflegeberatung:

Pflegesicherungsbesuche nach § 37 Abs.3 SGB XI

Pflegeberatung nach § 45 SGB XI (2 Std. Beratung in der eigenen Häuslichkeit)

Pflegekurs für pflegende Angehörige und sonstige Interessierte

Wir beraten Sie gerne (kostenlos und unverbindlich) in allen Fragen rund um die Pflege und Betreuung

____________________________________________________________________________

SimA Training (Selbständig im Alter)

Ein Vorsorgeprogramm zum Erhalt der Selbständigkeit und Lebensqualität im höheren Lebensalter

Unter dem Motto „Mit Freude Körper und Geist beweglich halten“ bieten wir regelmäßig Kurse in verschiedenen Orten der Gemeinde Schnelldorf an.

Im Kurs wird die geistige und körperliche Beweglichkeit in geselliger und fröhlicher Runde angeregt, um lange unabhängig und vital zu bleiben. In lockerer Atmosphäre kommen wir ohne Kritik oder Wertung miteinander ins Gespräch.

Dieses Angebot richtet sich an Menschen jeden Alters.

 

Und vieles mehr..

 

  • Vermittlung von Hausnotruf

  • Vermittlung von Essen auf Rädern

  • Seelsorge

  • Sterbebegleitung

  • Verleihung von Pflegehilfsmitteln (Rollstühle, Nachtstühle, Gehhilfen, usw.)

  • Vermittlung zu pflegeergänzenden Einrichtungen