Herzlich Willkommen
beim Diakonieverein Schnelldorf e.V.

Diakonie_Logo_gross


Pflege ist Vertrauenssache.

Wer zum ersten Mal einen professionellen Pflegedienst in Anspruch nimmt,
muss sich an den Umgang mit fremden Menschen in seiner Privatsphäre
erst gewöhnen. Dafür haben wir alle ein großes Verständnis.
Für uns ist das gegenseitige Vertrauen, Menschlichkeit und Offenheit sehr wichtig.
Das Verantwortungsbewusstsein unserer Mitarbeiterinnen wird unter anderem
auch durch ständige Fort- und Weiterbildungen unter Beweis gestellt.

– Qualitätssicherung – ist auch bei uns in der Diakonie oberstes Gebot, dies
zeigen die Ergebnisse unserer Prüfungen durch den MDK ( Medizinischer Dienst der
Krankenkassen).

Wir wollen Sie auf unseren Seiten umfassend informieren,
uns Ihnen vorstellen und Ihnen zeigen,
wie wir Sie und Ihre Angehörigen mit Herz, Sinn und Kompetenz
begleiten und betreuen können.

Sie erreichen uns Dienstag bis Freitag

9.00 Uhr – 14.00 Uhr im Diakonie Gebäude

Telefon: 07950-2100

Schwestern direkt über Handy:Nr. 0177 464 35 92

Ihre Diakonie Schnelldorf e.V

 

Neuste Beiträge

40 Jahre Diakonieverein Schnelldorf. e.V, 10 Jahre Betreuungsgruppe Diadem

40 Jahre Diakonieverein Schnelldorf e.V10 Jahre Betreuungsgruppe Diadem40 Jahre Diakonieverein Schnelldorf e.V., 10 Jahre Betreuungsgruppe Diadem, so lautete die Einladung, die an alle Mitglieder der Diakonie sowie an alle Bürger der Gemeinde Schnelldorf erging. Die Veranstaltung fand in der Frankenlandhalle statt.Zahlreiche Ehrengäste aus Kirche und Gemeinde, Herr Dekan Martin Reutter, Diakonisse Liselotte, die Referentin Frau

Read More

Jubiläum: 40 Jahre Diakonie Schnelldorf, 10 Jahre Betreuungsgruppe Diadem

         Der Vorstand der Diakonie Schnelldorf lädt ein  zu:               Pfarrer Wigbert Lehner,   1.Vorsitzender                     Sr.Barbara Zwirner,Pflegedienstleiterin                                    Unsere Mitarbeiterinnen              

Read More

Besuch bei der Diademgruppe am Donnerstag 7.Februar

Im Rythmus, alle 14 Tage, fand  wieder der Nachmittag der Diademgruppe statt.Die Betreuerinnen Martina Berger,Margot Thums,Renate Kranz und Gisela Brehm-Kreft hatten als Thema “ Wintersport “ vorbereitet.Gemälde von H.-Peter ScheurerAus gegebenem Anlass kamen Herr Pfarrer Wigbert Lehner und Herr Marcus Baumann ,Leiter der Sparkassenleitstelle, Schnelldorf zu Besuch.Der Anlass war die Übergabe einer Spende der Sparkasse

Read More