Willkommen, unsere neue Mitarbeiterinnen

  • 0

Willkommen, unsere neue Mitarbeiterinnen

Category:Allgemein

Herzliches Willkommen,
sagen wir unseren neuen Mitarbeiterinnen Daniela Eller (Sekretärin im Büro Oberampfrach) und Christine Kranz (Pflegefachkraft in der Diakoniestation)
Wir freuen uns über Sie und wünschen Ihnen Gottes Segen für Ihre Aufgaben.

Der Vorstand

 

Hallo, ich bin die Daniela Eller

Seit 01.04.2020 arbeite ich in der Verwaltung des Diakonievereins Schnelldorf e. V.
Ich bin gelernte Bürokauffrau.

Ich bin 37 Jahre alt, verheiratet und habe 3 Söhne.

Zusammen mit meiner Familie wohne ich in Gailroth.

Meine Hobbies sind kreatives Gestalten, meine Familie, Sport, lesen und Gartenarbeit.

Mir macht die Arbeit im Büro der Diakonie viel Freude und es ist
eine schöne Abwechslung zu meinem regen Familienleben.

Sie erreichen mich an den genannten
Bürozeiten, ich helfe Ihnen gerne weiter!

 

Hallo,  ich bin Christine Kranz

und unterstütze seit 01.04.2020 das Diakonieteam in Schnelldorf.

Vor meiner Tätigkeit bei der Diakonie arbeitete ich als gelernte Krankenschwester

im Klinikum Ansbach.

Ich bin 52 Jahre alt, verheiratet und habe 3 Söhne.

Mit meiner Familie wohne ich in Unterampfrach.

Mein großes Hobby ist die Blaskapelle Wildenholz bei der ich seit über 40 Jahren Klarinette spiele und einige der Gemeinde mich daher kennen.

Neben Verreisen, laufe ich gerne, fahre Cabrio oder genieße die Sonne auf meiner Terrasse.
Im Frühstückstalk in Wildenholz stärke ich meinen christlichen Glauben.

Bei meiner Tätigkeit im ambulanten Pflegedienst freue ich mich besonders darauf neue Menschen kennenzulernen, sie gut zu pflegen und dass wir nette Gespräche haben.