Landwirte nehmen Ökologie ernst

  • 0

Landwirte nehmen Ökologie ernst

Category:Allgemein

Wandert man durch Feld und Flur erfreuen uns die schönen Blumen am Rande der Maisfelder.Ein Landwirt aus Unterampfrach hat 1, 5 ha Feld mit Blumensamen besät an verschiedenen Maisfelderränder sowie auch ganze Felder.Um auch für den Anstieg von Insektenpopulation zu sorgen sind auf dem Unterboden verschiedene Kräuter, Gräser und Kleesorten eingesät, wo sich schon zahlreiche Kleininsekten, Spinnen usw. sich aufhalten.
Großer Anziehungspunkt für die Bienen, Vespen und Ähnliche ist die bunte Viefalt der Blumen.Ein vielstimmiges Summen und Brummen ist, besonders bei Sonnenschein, zu vernehmen.
Vielleicht nehmen nächstes Jahr noch mehr Landwirte an dieser lobenswerten Aktion teil.