Abbau des Glockenturms an der St.Wolfgang Kirche in Haundorf

Wie bekannt wird die historische Kirche in Haundorf, St. Wolfgang, einer Grundrestaurierung unterzogen.Nach einer etwas längeren Pause der Restaurierung, ging es gestern mit dem Abbau des gesamten Holzturmes weiter. Der Turm wurde abgebaut und wird in der Werkstatt der Zimmerei Beyer repariert.

Die Technische Abwicklung und Disposition der Handwerker hat das Architekturbüro Michael Büchler übernommen.

In 3 Stunden wurden am Morgen des 12. Oktobers 2018 die Teile des Turmes abgenommen:

- Turmspitze

- Glocken mit Aufhängung

- Turmwand ( Fachwerk )

Dieser Vorgang ist ein historischer Augenblick, der vielleicht erst in 100 Jahren wiederholt werden muss.

Öfters hörte man unterschiedliche Meinungen über die Notwendigkeit der Grundrestaurierung der Haundorfer Dorflirche, St. Wolfgang. Aber die Haundorfer und auch Unterampfrarer Bürger sollten auf dieses Kleinod stolz sein. Was könnte diese kleine Kirche aus 500 Jahren alles erzählen ?

Hans-Peter Scheurer